QR-Code erstellen lassen

Für Visitenkarten, Plakate, Anzeigen, Flyer, Aufkleber und mehr

Der QR-Code ist längst kein Geheimtipp mehr, QR-Codes sind die Brücke zwischen klassischer Werbung und dem Internet. QR-Codes sind also Links, verpackt in Bildern. Ohne lästiges und mühevolles Eintippen lassen sich Internetseiten, Telefonnummern, SMS, V-Cards über das Smartphone aufrufen. Inzwischen gibt es dazu diverse Apps, technisch ist das für die Smartphones kein Problem mehr. Bisher sahen QR-Codes optisch alle gleich aus, neu ist  die Möglichkeit QR-Codes individuell mit dem Firmenlogo oder einem anderen grafischen Element zu gestalten.

QR-Codes auf Visitenkarten, in der Werbung oder für den Einsatz im Internet. Unser Angebots-Preis 50,- Euro zzgl. MwSt

Unser Angebot für Ihre Drucksachen jeder Art, z.B. Anzeigen, Plakate, Mailings, Brückenwerbung, Buswerbung oder auch Online-Medien wie Newsletter, Banner und mehr. Wir liefern Ihnen den gewünschten QR-Code für pauschal 50,- Euro + 19 % MwSt 9,50 Euro = 59,50 Euro, in jeder von Ihnen gewünschten Größe. Die Lieferung erfolgt per E-Mail als Bild, dieses können Sie dann in Ihr Werbemittel einbauen.

 

Mehr Informationen,
wtm-online, Berlin-Tempelhof
(030) 74 20 05 -19, Gilbert Röhrborn

Was können wir für Sie tun?

Haben Sie Fragen oder können wir Ihnen bei der Entscheidung helfen? Dann zögern Sie bitte nicht und rufen Sie uns an:

(030) 74 20 05 -19

Mo. bis Do.: 9.00 -18.00 Uhr
Fr.: 9.00 bis 15.00 Uhr

12 + 2 =