Webseiten, die sehr viel Content bzw. Inhalte produzieren und natürlich auch reichlich auf eigene und fremde Webseiten verlinken, haben ein identisches Problem. Links sind nicht für immer gültig, einfach weil Webseiten gelöscht werden oder weil Unterseiten umziehen, also unter anderen URLs zu finden sind. Das ist nicht nur schlecht für die Besucher, sondern auch negativ für die Suchmaschinenoptimierung bzw. SEO Leider bleibt der fehlerhafte Link oft, zumindest für einige Zeit unbemerkt, weil dem Autor nicht immer die Zeit bleibt, diese Links regelmäßig zu überprüfen. Dazu kommt, dass der Umfang einiger Seiten so groß ist, dass das eigentlich gar nicht mehr geht.

Hilfe für WordPress Webseiten

Für WordPress gibt es ein wunderbares, sehr gut funktionierendes Link-Checker Plugin:

wordpress.broken-link-checker/

Der Broken-Link – checker

  • Überwacht Links in Beiträgen, Seiten, Kommentare, Blogroll und benutzerdefinierte Felder (optional).
  • Erkennt Links, die nicht funktionieren, fehlende Bilder und Umleitungen.
  • Benachrichtigt Sie entweder über das Dashboard oder per E-Mail.
  • Verhindert das Suchmaschinen defekten Links (optional) folgen.
  • Sie können Links suchen und filtern von URL, Anchor-Text und so weiter.
  • Die Links können direkt aus dem Plugin-Seite bearbeitet werden, ohne manuelle Aktualisierung eines Beitrages.

Online Dienste

Unabhängig von Joomla oder WordPress gibt es auch einen Online Dienst, der sofort Auskunft gibt: